MFA mal anders - Logomfa-mal-anders.de
München
Vollzeit
MFA | ZFA
Augenheilkunde
vor 1 Tag
Bild von Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität MünchenBild von Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München

37 Fachrichtungen

1834 gegründet

6.600 Mitarbeitende

160 Berufe

Im Herzen Münchens

Augenoptiker / MFA (m/w/d)

Voll- oder Teilzeit | befristet | Klinik und Poliklinik für Augenheilkunde

Ihre Aufgaben:

Als Mitarbeiter*in in unserem Voruntersuchungsbereich Allgemeinambulanz tragen Sie dazu bei, dass Patient*innen ideal versorgt werden.

  • Erhebung der Allgemeinanamnesen.

  • Durchführung von Brillenmessungen und kleineren Eingriffen wie z. B. Augenspülungen und Fremdkörperentfernung.

  • Durchführung von funktionsdiagnostischen, ophthalmologischen und elektrophysiologischen Untersuchungen.

  • Anpassung von Brillen und Kontaktlinsen.

  • Reinigung und Desinfektion des Arbeitsplatzes und der verwendeten Instrumente.

  • Organisation des Sprechstundenablaufs.

  • Pflege der Bilddatenbank und Bereitstellung von Aufnahmen für Publikationen, Vorlesungen oder sonstige Präsentationen.

Ihr Profil:

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene oder vergleichbare Ausbildung als MFA / Medizinische*r Fachange­stellte*r bzw. Arzthelfer*in oder Augenoptiker*in, med. Fotograf, Gesundheits- und Krankenpfleger*in und haben bestenfalls Vorkenntnisse in der Augenheilkunde.

  • Sie konnten bereits Erfahrung in der Organisation von Praxis- bzw. Ambulanzabläufen sammeln.

  • Eine zuverlässige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich und Sie besitzen Teamgeist.

  • Bei hohem Arbeitsaufkommen sind Sie belastbar und arbeiten zielorientiert.

  • Sie verfügen über einen sicheren Umgang mit der EDV.

  • Gegenüber unseren Patienten sind Sie empathisch und hilfsbereit eingestellt.

Wir bieten Ihnen:

  • Persönliche Weiterbildung und Möglichkeit zur fachlichen Spezialisierung durch diverse Fort- und Weiter­bil­dungs­angebote.

  • Umfassende und fundierte Einarbeitung durch erfahrene und qualifizierte Kolleg*innen.

  • Ein Arbeitsplatz mit hervorragender medizinischer Ausstattung auf dem neuesten Stand der Technik.

  • Förderung der Gesundheit durch Versorgungsangebote, Gesundheits-Check-Ups und Impfungen.

  • Mitarbeitervergünstigungen über verschiedene Plattformen bei bekannten Unternehmen und Marken wie bspw. Adidas oder AboutYou.

  • Vergünstigte oder kostenlose Tickets zu Sport- und Kulturveranstaltungen wie bspw. dem GOP Varieté Theater.

  • Vergünstigtes Mittagessen in der Mensa oder Cafeteria mit einer großen Auswahl an verschiedenen Gerichten – auch zum Mitnehmen in einem nachhaltigen ReCup-Mehrwegbehälter.

  • Selbstverwirklichung durch eine abwechslungsreiche und fachlich anspruchsvolle Tätigkeit mit interdisziplinärer Zusammenarbeit verschiedener Abteilungen des MRI.

  • Work-Life-Balance im Rahmen einer 19,25-38,5 Stunden Woche, 30 Tage Urlaub im Jahr und Angebote zur Kinderbetreuung.

  • Arbeiten im Herzen Münchens am Max-Weber-Platz mit sehr guter Erreichbarkeit durch öffentliche Verkehrsmittel wie U-Bahn, S-Bahn oder Tram.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

Kontakt: Frau Sabine Stingl | Tel. 089 4140-7947 | Direktionsassistenz Klinik und Poliklinik für Augenheilkunde

Bewerben Sie sich unkompliziert per E-Mail unter Angabe

  • der Kennziffer 24_06_010,

  • Ihrer Gehaltsvorstellung und

  • Ihres möglichen Startdatums bei uns.

Klinik und Poliklinik für Augenheilkunde
Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
Ismaninger Straße 22
81675 München
E-Mail: sabine.stingl@mri.tum.de

Bewerbungskosten können leider nicht erstattet werden.

Kontakt für Bewerbungen

Frau Sabine Stingl

Arbeitsort